Unsere Fabrik  BECKER & FUNCK | Stiftung Fabrik für Kultur & Stadtteil, Düren
BECKER & FUNCK
Häufige Fragen
Objekt
Projekt
Förderkonzept
Umsetzg. Förderkonzept
Geschäftsf. Vorstand
Stiftungsrat
Verwaltung | Team
Beteiligte
Bildergalerie
TERMINE | KURSE
BÜROS | ATELIERS
VERANSTALTUNGSFLÄCHEN
MEHRZWECKFLÄCHE
KONFERENZ-/SEMINARRAUM
CLUBKELLER
DAMPFKESSELHAUS
MIETER | NUTZER
FÖRDERER
PRESSE
KONTAKT | ANFAHRT
IMPRESSUM
Unsere Fabrik für Kultur und Stadtteil 'Becker & Funck' ist ein Zentrum für Kultur, Gewerbe und soziale Dienstleistungen.

Die Stadt Düren hat die gesamte Immobilie der ehemaligen Papier verarbeitenden Fabrik als Vermögen in die neu gegründete gemeinnützige
'Stiftung Fabrik für Kultur & Stadtteil, Düren' eingebracht.
Der Sitz der Stiftung ist im ehemaligen Projektbüro Düren Süd-Ost, in der Friedenstraße 2 B in 52351 Düren.

Die Adresse der Fabrik lautet für alle Mieter und Nutzer:
Binsfelder Str. 77 in 52351 Düren.
Dort ist auch der Haupteingang zur Fabrik.

Zweck der Stiftung ist die Sanierung, Erhaltung und die Umwidmung der denkmalgeschützten Anlage in ein vielseitig genutztes Zentrum für Gewerbe, soziale und gewerbliche Dienstleistungen, Kultur sowie die Bewirtschaftung der Anlage.

Das Land Nordrhein-Westfalen hat die Sanierung und den Umbau mit 80 % der Bausumme einmalig gefördert. Die Stadt Düren war Bauherrin. Der laufende Betrieb der 'Stiftung Fabrik für Kultur & Stadtteil, Düren' trägt sich ohne Subventionen und Zuschüsse über Mieten, Nutzungsverträge und Veranstaltungen in der umgewidme- ten Anlage Fabrik für Kultur und Stadtteil.
Die Stiftung muss noch einen Teil des Eigenanteiles (20%) an den Baukosten beibringen. 2/3 dieser Summe hat die Stiftung schon erbracht.

Der erste Bauabschnitt wurde im Mai 2006 fertiggestellt, der zweite Ende 2007.

BECKER & FUNCK | Fabrikhalle vor dem Ausbau und der Sanierung
STIFTUNG FABRIK FÜR KULTUR & STADTTEIL,  DÜREN  -  FRIEDENSTR. 2 B | 52351 DÜREN | TEL. 02421-129 042 | MOB. 0170-27 36 828 | MAIL >